Unser Schützenverein

 Unser Verein “Hörndlbergschützen” kann seit 1990 das Vereinsleben im eigenen Schützenheim,welchens mit dem Tennisverein ”TSC Flossing” gemeinsam errichtet wurde abhalten. Das Schützenheim mit Luftgewehrstand ging 1990 in Betrieb, die 50m GK Anlage wurde 1993 fertiggestellt.

Die Mitgleiderzahlen bewegen sich um die 500 Mitglieder. Im Verein gibt es auch eine kleine Böllertruppe, die mit Hand- und orginalen Standböllern aus unserer Region auf entsprechenden Festen sich beteiligt.

Das Ziel unseres Vereins ist neben dem Sportschießen der Erhalt des Brauchtums unserer Gegend.

HB-Anlage1

Luftaufnahme unserer Schießanlage

Karte_Flossing_neu1

                           Anfahrt:

Aus Mühldorf sind wir Richtung Kraiburg erreichbar ca 6 km.

Von der Autobahn Ausfahrt Mühldorf oder Ausfahrt Waldkraiburg , über Mühldorf oder Kraiburg.

Luft Flossing

Luftaufname von Flossing, im Hintergrund der Flossinger Badesee. Die Schießanlage steht links neben den Tennisplätzen.

Unsere Anlage

In unserer Anlage befinden sich im Keller 4 Schießbahnen a. 50 Meter die bis zu  einer maximalen Energie von 7000 Coule zugelassen sind.  Schrot und Flintenlaufgeschosse sind nicht erlaubt, durch eine hohe Abluftleistung ist auch das Vorderlader Schießen zugelassen.Eine Duellanlage mit 5 Ständen ist vorhanden.

Unser Schützenstüberl

für gemütliches und langes Beisammensein

vh_1 vh_3

Unser Luftgewehrstand mit 6 Ständen.                   GK-Stand 4 Stände a 50m bis 7000 Coule

50mtr1
lg_1

Am Schützenstand                  Entfernung  50 Meter               Haltepunkt bei 25 Meter

KK-Stand (4)
KK-Stand (1) KK-Stand(12)

                            Duellanlage bei 25 Meter          

KK-Stand (5)
KK-Stand(17)

unsere Disziplinen

Der Schießstand wurde 2017 mit einen Kugelfang aus Hartox-Stahl ausgerüstet. Die zugelassene Energie beträgt 7000 Coule

Im Verein wird eine Jahresmeisterschaft in folgenden Disziplinen ausgetragen

Luftgewehr ( Schüler, Jugend,Schützen, Damen ) 20 Schuß pro Wertung

Luftgewehr Auflage 10 Schuß pro Wertung

KK-Sportpistole  15 Schuß Präzision- 15 Schuß Duell

GK Pistole ( 9mm - .45 ) 10 Schuß pro Wertung

GK Revolver .357 mag - .44 Mag 10 Schuß pro Wertung.

Ordonnanzgewehr 10 Schuß pro Wertung

Unterhebel C 10 Schuß pro Wertung auf KK Scheibe 25m

Unterhebel A und B 10 Schuß pro Wertung 50m gemeinsame Wertung

Vorderlader perk. Gewehr 13 Schuß die 10 besten werden gewertet

Vorderlader Pistole und Revolver 13 Schuß die 10 Besten werden gewertet

In der Jahreswertung werden die 5 besten Wertungen gewertet, die Anzahl der Wertungen unbegrenzt !

 

 

Der Hörndlberg Pokal

Schützen melden sich an, es werden Paarungen ausgelost die gegeneinader antreten

geschossen werden 5 Schuß Disziplin frei wählbar ! der Sieger kommt weiter bei großer Beteiligung

kommen in der ersten Runde auch die 5 besten Verlierer weiter.

Es werden soviele Runden ausgelost und geschossen bis Zwei oder Drei Schützen  übrigbleiben die dann das Finale bestreiten !

 

Königsschießen

Im Frühjahr werden die Schützenkönige ( Jugend, Schützen ) ermittelt, geschossen wird auf die Königsehre nur mit Luftgewehr und Pistole.

Die beiden Schützenkönige sind für ihre Regentschaft im Schützenheim Getränkefrei ein Jahr lang !

 

In der Schießsaison gibt es auch Sonderschießen und  Preisschießen

z.B Anfangsschießen, Geburtstagsschießen, Kindstaufschießen, Endschießen, usw.

 

Ignaz und Schweiger Schießen

Der Höhepunkt jedes Jahr ist das “ Ignaz & Schweiger “ Schießen die Teilnehmer ziehen eine Karte           ( Ignaz oder Schweiger, beide sind eine Mannschaft !

Geschossen wird mit einer Vorderladerkanone und einem Sharps Gewehr! Ziel immer was anderes ( zB Burgatrappe, Blecheimer, Luftbalon, usw.

Bilder folgen

 

Unser Dorf wurde das erste mal 788 im Bistum Salzburg erwähnt. Unser Ort war eng mit der Innschiffahrt verbunden.

Flossing1200

Wird neu erstellt !!

[Home] [Sport Aktuell] [unser Verein] [Vorstandschaft] [König] [Chronik] [Hörndlberg] [Was war los] [Jugend] [Listen/Info] [zum Gedenken] [Impressum] [Datenschutz]